X Menü schließen

Sprache

im heißen Stuhl

Wenn es in Ihrem Betrieb zu einem Unglück kommt, können Sie sich durch die vielen, auf Ihr Gelände stürmenden, Einsatzkräfte leicht überrannt fühlen. In der Nähe des Unglücksortes wird ein großer Container aufgestellt, aus dem heraus die Unglücksbekämpfung koordiniert wird. Für die Einsatzkräfte ist das „Business as usual“. Aber auf Seiten des Betriebs wirft dies Fragen auf oder es bestehen andere Erwartungen darüber, wer nun das Sagen hat. Im Arrangement „in the hot seat“ erklären wir Ihnen als Unternehmen, wie unsere Organisation im Krisenfall funktioniert. Zusätzlich erleben Sie noch einen echten Einsatz, indem Sie im Abrollbehälter der Einsatzleitung ein realistisches Szenario mitverfolgen. Hierdurch erhalten ein gutes Bild davon, welche Fragen während eines Einsatzes gestellt werden. Haben Sie Interesse? Informieren Sie sich unverbindlich über die Möglichkeiten.

Dauer: halbtags

Gruppengröße: zwischen 4 und 8 Personen

Kosten: Nach Absprache erhältlich

Melden Sie sich direkt für eines unserer Pakete!